Montag, 14. Oktober 2019

Navigation

Seite durchsuchen


   

"Kinder, die geliebt werden, werden zu Erwachsenen, die lieben"
                                               St. Exuperie

Lernen heute

Die heutige Zeit bringt es mit sich, dass die Eindrücke, die der Mensch erhält, um ein Vielfaches gewachsen sind und in rascher Folge wechseln.

Schlagworte wie: Globalisierung, Zeitarbeit, Flexibilität, Arbeitsstellenmangel, Leistungsbereitschaft, Stress, Familie im Wandel, etc. und ihre Bedeutung - lassen dies erahnen. Daneben strukturiert sich gerade das Bildungswesen neu- mit unbekanntem Ausgang und immer knapperen Haushaltsmitteln.

Kinder lernen wie eh und je „menschlich“. Sie entwickeln sich entlang bestimmter Meilensteine auf der Grundlage ihrer Anlagen und der Interaktion mit der Umwelt auf ihrem individuellen Weg. Wie kurz angerissen, hat sich diese Interaktion verändert. Beschleunigung und Reizüberflutung erschweren es Kindern, sicheres Weltenwissen aufzubauen. Aufmerksamkeitsstörungen, Wahrnehmungsschwächen, sozialemotionale Schwierigkeiten, Persönlichkeitsstörungen, Lernschwächen etc. werden in der Gesellschaft zwar wahrgenommen, aber der Mensch findet in ihr nicht mehr so leicht seine Nische, wo er im Einklang mit sich – seinen Stärken und Schwächen – leben und arbeiten kann.

Entwicklungsmöglichkeiten sind erschwert, viele Menschen an den Rand der Gesellschaft geschoben.

Das Kind möchte sich mit dem Leben verbinden, ursprüngliche Erfahrungen machen, lernen auf ähnlichen und gleichen Wegen = gesund wachsen an Rhythmus und Wiederholung. Das ältere Kind will sich lebensecht orientieren können und später eigene Meinungen entwickeln, einen Standpunkt im Leben einnehmen  etc.

Lernen ist auch heute noch ein Weg von Mensch zu Mensch, geprägt von der menschlichen Begegnung. Dies macht es unabdingbar, als wesentliche Entwicklungsgrundpfeiler, Kindern Zeit und begleitende Zuwendung zu schenken, um Lernen möglich zu machen.

Christel Lucas

 

Neuigkeiten

 

 


Besucher: 11470

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit unserer Genehmigung.